SCHNELLER KONTAKT: +49(0)8664-9272-0 mail@rolec-gmbh.de

Schroten und Maischen

Unsere Sudhäuser sind für die Verwendung von Trocken- oder Nassschrot geeignet. In Verbindung mit Trockenschrotung bieten wir unser ROLEC Vormaisch-System für klumpenfreies Einmaischen an. Der Einsatz unseres dezentralen Maischerührwerkes sorgt für eine verbesserte Durchmischung der Maische, verbessert die Stoffumsetzungen und erhöht die Aufheizraten der Maische.

Abläutern

Unsere ROLEC Läuterbottiche sind auf maximale Produktionsflexibilität und eine Vielzahl an möglichen Biersorten ausgelegt. Die Läuterfläche und damit der erforderliche Behälterdurchmesser werden anhand Ihrer Rezepte und den daraus resultierenden Malzschüttungen berechnet. Multi-Port-Maischeeinlässe in Kombination mit entsprechend gewählten Strömungsgeschwindigkeiten gewährleisten eine gleichmäßige Verteilung der Maische. Dies führt zu einer homogenen und gleichmäßigen Treberschicht und schafft somit beste Voraussetzungen für eine gute Extraktion der Malzinhaltsstoffe.

Unsere bedienerfreundlichen Automatisierungssysteme und die eingesetzten Mess- und Kontrolleinrichtungen in Verbindung mit großzügig bemessenen Quellgebieten sorgen für hohe Extraktausbeuten, erstklassige Würzequalität und kurze Produktionszyklen.

Würzekochung und Hopfengabe

Die Würzekochung ist der energieintensivste Prozess in der gesamten Brauerei. Unser Kochsystem ROLEC X-Boil bietet höchste Flexibilität bei der Auswahl Ihres Kochverfahrens. Durch einfache Veränderung der Kochparameter können Sie zwischen einem modernen Kochverfahren mit verringerter Gesamtverdampfung oder einem klassischen Kochverfahren wählen. Selbstverständlich sind auch alle Zwischenlösungen einstellbar.

Join the revolution



Kontakt